Menu
menu

Amtsgericht Sangerhausen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Amtsgerichts!

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

aus Gründen der Gesundheitsvorsorge für die Bediensteten und mit Rücksicht auf die Gesundheit der Besucherinnen und Besucher sind bis auf weiteres für persönliche Vorsprachen in den Abteilungen (Sprechzeiten) telefonisch Termine abzustimmen.

Sie erreichen das Amtsgericht wie folgt telefonisch: Telefonzentrale: 03464 – 253 0 sowie schriftlich.

Posteingänge können jederzeit in den Briefkasten vor dem Gerichtsgebäude eingeworfen werden. Von einer persönlichen Abgabe der Poststücke ist abzusehen.

Ihre Anträge und Anliegen werden weiter wie gewohnt bearbeitet.

Es wird um Ihr Verständnis gebeten!

Die Direktorin des
Amtsgerichts Sangerhausen

 

 

 

Kontakt

Amtsgericht Sangerhausen
Markt 3
06526 Sangerhausen

Postfach 10 12 12
06512 Sangerhausen

Tel.: 03464 253-0
Fax: 03464 253-101

E-Mail: ag-sgh(at)justiz.sachsen-anhalt.de

Wichtiger Hinweis für Teilnehmer am elektronischen Rechtsverkehr:

Das elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) des Amtsgerichts Sangerhausen ist unter der Adresse safe-sp1-1321272130894-011081647 zu erreichen.

Das zentrale Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) des Amtsgerichts ist auch unter der Adresse , safe-sp1-1321272130894-011081647[ae]egvp.de-mail.de erreichbar, wobei das [ae] durch das @-Zeichen ersetzt werden muss. Unter dieser Adresse können allerdings nur DE-Mail-Nachrichten (nicht allgemeine E-Mails) eingereicht werden.  

Über die E-Mail-Adresse des Gerichts können Dokumente in Rechtssachen nicht wirksam übermittelt werden.

Internet: www.ag-sgh.sachsen-anhalt.de

Kontaktformular

Gerichts- und Geschäftsleitung

Direktorin des Amtsgerichts: Melanie Braun
Vertreter: Richter am Amtsgericht Zärtner 

Geschäftsleiterin des Amtsgerichts
Justizamtfrau P. Michelsson

Die Gerichts- und Geschäftsleitung erreichen Sie unter der oben genannten E-Mail-Adresse.

 

Sprechzeiten - derzeit nur mit vorheriger Terminabsprache -

Montag:         9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag:       9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch:       9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag:   9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag:          9:00 Uhr bis 12:00 Uh

Sprechzeiten Beratungshilfe - hier persönliche Vorsprachen (nach Terminabsprache):

Dienstag:         9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag:     9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Hinweis:

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, ist in Ihrem eigenen Interesse - außerhalb der Sprechzeiten - eine vorherige Terminsvereinbarung mit dem zuständigen Sachbearbeiter sinnvoll und zu empfehlen. Ansprechpartner für die Terminsvereinbarung sind die Geschäftsstellen des Amtsgerichts.

Anträge und Erklärungen, die Sie dem Gericht gegenüber abgeben wollen, werden lediglich protokolliert. Eine Rechtsberatung findet nicht statt.

Berücksichtigen Sie bitte bei Ihrer Zeitplanung, dass beim Betreten des Gebäudes aus Sicherheitsgründen Eingangskontrollen stattfinden. Je nach Besucheraufkommen können diese einige Minuten in Anspruch nehmen.

Das Betreten des Gebäudes ist derzeit nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.

Behindertengerechter Zugang

Das Gericht verfügt über einen Fahrstuhl, der vom Hof des Gerichts erreichbar ist. Auf dem Justizparkplatz ist ein Behindertenparkplatz vorhanden. Im Erdgeschoss mit Zugang vom Hof aus befindet sich das Behinderten-WC. Eine Übersicht zum barrierefreien Zugang bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften finden sie hier.